you need to pay for this crypt

Von (bir)  |  19.07.2004  | Netzcode: 10587702

Kaltenmühle/Thanhausen

Rundfahrt der Dieselrösser

Am Sonntag zum 3. Mal Oldtimertreffen der Bulldogfreunde in Kaltenmühle

Kaltenmühle/Thanhausen. (bir) Zum "Mekka" der Freunde alter Traktoren wird am Wochenende wieder das Kaltenmühlbachtal. Bereits zum 3. Mal laden die Bulldogfreunde Thanhausen zu ihrem Oldtimertreffen nach Kaltenmühle ein. Dutzende betagte Dieselrösser werden bei der Rundfahrt über die Straßen der Umgebung zu bestaunen sein.

Alle Besitzer alter Bulldogs werden auch in diesem Jahr wieder gerne mit ihren Dieselrössern zu diesem nostalgischen Treffen kommen. Aber auch viele Besucher, die keinen Bulldog besitzen, aber trotzdem Liebhaber solcher Oldtimer sind, können sich wieder in gemütlicher Atmosphäre über diese Fahrzeuge von den Besitzern informieren lassen und werden sicherlich über das eine oder andere Detail nur staunen können.

Auch in diesem Jahr stellte Gerhard Hecht den "Bulldogfreunden Thanhausen" sein Betriebsgelände auf der Kaltenmühle für ihr Treffen zur Verfügung. Und im Rahmen dieses Bulldogtreffens werden die beiden ortansässigen Firmen "Sanitär-Hecht" und "Elektro-Hubmann", beide ebenfalls Liebhaber alter Bulldogs, auf einer Hausmesse den Besuchern ihre neuesten Heiztechniken vorstellen.

Die Bewirtung der Gäste bei diesem 3. Oldtimer-Bulldogtreffen übernehmen, wie bereits im letzten Jahr, die "Bulldogfreunde Thanhausen".

Folgendes Programm haben si